Aufbereitung
 
Beispiel: Bremskraftverstärker und Zündverteiler
 
Auch beim Bremskraftverstärker galt das gleiche: Säubern und Blankmachen aller Oberflächen, Neulackierung der Blechteile bzw. Versiegeln der Druckgussteile mit Klarlack. Nach dem Zusammenbau unter Verwendung eines neuen Reparatursatzes konnte der Bremskraftverstärker eingebaut werden.

Auch der Zündverteiler wurde zunächst in alle Einzelteile zerlegt und diese peinlich genau gereinigt. Versiegeln der Druckgussteile mit Klarlack und anschliessender Zusammenbau, natürlich auch hier unter Verwendung aller verfügbaren Neuteile. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!